F/AKategorie: GeschichteWie ist der Überfall auf den Sender Gleiwitz zu bewerten?
Richard Mitarbeiter fragte vor 7 Jahren

Welche Bedeutung hatte der Überfall auf den Sender Gleiwitz für den Ausbruch des Zweiten Weltkriegs?

1 Antworten
Potsblits Mitarbeiter antwortete vor 7 Jahren

Adolf Hitler soll u.a. diesen von der SS fingierten Überfall auf das Deutsche Reich propagandistisch als Vorwand genommen haben, “ab 5.45 Uhr zurückzuschießen”. (Erklärung der Reichsregierung vor dem Deutschen Reichstag, 1. September 1939).

Hitler erwähnt den “Überfall” auf den Sender Gleiwitz allerdings gar nicht (explizit) in seiner Reichstagsrede. Neuere historische Erforschungen haben zudem ergeben, dass die deutsche Regierung den Krieg gegen Polen nicht mit den inszenierten (SS-) Aktionen begründet hat. D.h. der Einmarsch in Polen wird im „Weißbuch des Auswärtigen Amts“ durch andere Vorfälle begründet, die von den allermeisten Historiker jedoch totgeschwiegen werden.

Vgl. https://potsblits.de/ueberfall-auf-den-sender-gleiwitz/

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen