50 Jahre BdV

Der Bund der Vertriebenen (BdV) feiert am 22. Oktober 2007 im Kronprinzenpalais in Berlin sein 50-jähriges Bestehen. Bundeskanzlerin Angela Merkel wird die Festrede halten und der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Dr. h.c. Rudolf Seiters, wird ein Grußwort sprechen.

Seit 50 Jahren setzt sich der BdV im Geiste der Charta der deutschen Heimatvertriebenen von 1950 in friedlicher Weise für die Anliegen der deutschen Heimatvertriebenen, politisch Verfolgten und Aussiedler ein.

Seit 50 Jahren schlägt der BdV und seine Mitgliederverbände Brücken „in die alte Heimat“ und trägt wesentlich zur Versöhnung zwischen der alten, vertriebenen Bevölkerung und den nun dort ansässigen Menschen bei.

Dem BdV gehören 21 Landsmannschaften, 16 Landesverbände und vier weitere Verbände (Frauen, Bauern, Jugend und Sport) an. Mit zahlreichen Reisen, interkulturellen Veranstaltungen, Jugendbegegnungen etc. stellt der BdV in gewisser Weise ein touristischer „Global Player“ in Mittel-Ost-Europa dar.

Über 15 Millionen Ostdeutsche und „Volksdeutsche“ wurden mit Ende des Zweiten Weltkriegs aus ihren Heimatgebieten gewaltsam vertrieben. Viele von ihnen (vor allem Ältere, Frauen und Kinder) kamen dabei – oftmals auf sehr grausame Weise – ums Leben. Jede vierte Familie in Deutschland ist vom Schicksal der Vertreibung betroffen.

In der „Ostzone“ wurde das Thema „Vertreibung“ sehr schnell zum Tabuthema erklärt. In den drei westlichen Besatzungszonen durften sich die deutschen Vertriebenen erst in den 50er Jahren auf Landesebene zu Verbänden zusammenschließen. Am 27. Oktober 1957 entstand schließlich aus den beiden Vorgängerverbänden Bund der vertriebenen Deutschen (BVD) und Verband der Landsmannschaften (VdL) der Bund der Vertriebenen.

Mit der politischen Wende 1989/90 und der Überwindung der deutschen Teilung bildeten sich auch in den neuen Bundesländern Organisationen der Vertriebenen, die sich dem BdV anschlossen.

Weiterführende Hinweise:

  • Rede der Präsidentin Erika Steinbach MdB – URL: http://www.bund-der-vertriebenen.de/presse/index.php3?id=647
  • Rede von Bundeskanzlerin Angela Merkel – URL: http://www.bundeskanzlerin.de/Content/DE/Rede/2007/10/2007-10-22-50-jahre-bund-der-vertriebenen.html

Danke! You've already liked this
0 Kommentare